Beiträge

  • Profilbild Samir Salifoski

    Bräuchte paar Tipps.. was denkt ihr was eine vernünftige Zander Spinnrute ist auf gummifisch ? Die Spitze soll nicht so stabil sein sondern locker

    28.07.20 09:38 0
  • Unbekannt

    Wo fischt du überwiegend? Welche Methoden möchtest du fischen? Angelst du vom Ufer oder Boot? Was möchtest du ausgeben?....ect....
    Tailwalk del sol s802h, Gamakatsu Akilas, shimano sustain Ax Spinning, Gunki yurai, ... Wenn's "günstig" bis mittelpreisig sein soll.

    28.07.20 10:42 3
  • Unbekannt

    Die Del Sol fische ich auch als zweit Kombo, hartes Rückgrad mit sensibler Spitze

    28.07.20 10:43 0
  • Werbung
  • Profilbild Firestorm72

    Ich glaube bzw. weiß es, dass wir das Thema Zanderrute hier schon oft genug hatten! Hast du denn schon einmal in der Suchfunktion "Zanderrute" eingegeben? Denke da sollte man schon fündig werden.

    P.S. Eine lockere Spitze macht keinen Sinn. Die fliegt dann beim Werden nur ab und landet im Wasser. Ich würde mir schon eine Angel mit einer festen bzw. stabilen Spitze holen.

    28.07.20 10:52 5
  • Profilbild DonJan

    Gamakatsu Akilas! Top Rute! Allerdings ist die auch recht hart, würde ich aber für Zander auch jedem raten!

    28.07.20 12:36 0
  • Profilbild DonJan

    Fürs angeln mit Gummifisch meine ich!

    28.07.20 12:37 0
  • Werbung
  • Profilbild Mr_Br1GanTe_10102000

    Moin Moin , ich habe mir vor einer Weile die Balzer Blackjack zugelegt , echt klasse Rute hat ein Wurfgewicht bis 60g ,und trotzdem recht sensible Spitze aber dennoch hart genug für eine knackigen Anschlag ..Kann ich nur empfehlen !

    28.07.20 13:23 0
  • Profilbild Kevin Bleuler

    Shimano speedmaster

    28.07.20 14:21 0
  • Profilbild Sealfate

    Hearty Rise Zanderforce HH

    28.07.20 16:59 1
  • Profilbild Fabi DM

    die aller beste zander spinnrute zum gummifisch angeln ist definitiv die daiwa Tournament ags 2,59m

    29.07.20 14:02 0
  • Profilbild Hunter Zander

    ich fische seit 4 Jahren mit der Balzer Matrix, 2,75m und 10-55g Wg. Ich bin damit ausschließlich in der Elbe unterwegs und bin sehr zufrieden.
    Da sich immer öfters auch Welse an die Köder verirren, war ich erst skeptisch. Nachdem ich damit aber ein Wels von 1,25m landen konnte legte sich die Angst schnell.
    Dazu noch eine kleine (billige) Shimanorolle und das Angeln kann los gehen

    29.07.20 15:43 0
  • Profilbild Finn_Zner

    Hi Samir, hatte da die Ähnliche Suchproblematik mit Zander Rute und weiche Spitze. Also ich habe mir die Zeck Peak JG2 geholt. Hat ein Wurfgewicht von 10-40 Gramm. Damit kannst du sowohl auf Barsch mit Spinnern, als auch auf Zander mit Gummis und Hechte gehen (bei Hechten natürlich mit gewissen Einschränkungen) aber die Rute verhält sich beim Drill absolut erstklassig! (Auch bei größeren Hechten)Man bekommt die Bisse wirklich sehr gut angezeigt und sie hat ein angenehmes Gewicht!

    29.07.20 15:50 0
  • Profilbild Finn_Zner

    Das einzigst unangenehme ist der Preis. Kostet so um die 250€. Aber ich denke mir gerade als Spinnfischer gebe ich lieber mal mehr Geld aus und habe dann 10 Jahre was davon.

    29.07.20 15:52 0
  • Profilbild bigfisch2016

    HR inovation 902h
    oder Predator 3 von HR

    07.08.20 13:53 0
  • Profilbild Marco HH

    DAM Whisler Ultra Light Jig Zander

    07.08.20 19:56 0
  • Profilbild stefan1607

    Sportex curve spin

    08.08.20 00:33 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler